Wilhelm Bleddin
schreibt, l i e s t und verlegt
seine Bücher für Kinder und Erwachsene
       

Kinderbücher vom Autor Wilhelm Bleddin

Gedankenkristalle, 1996 - Aphrorismen
 

Gedankenkristalle,
1996 - Aphorismen


Erfahrungen, die jeder

- oder nicht jeder

- macht


mit Zeichnungen

von Thorsten Klein


Alle Revolutionäre und Fanatiker der Welt
ertragen nur schwer den Gedanken,
daß sich die Menschen - ohne sie - einmal wohl und geborgen fühlen könnten,
sie arbeitslos wären und niemand sie vermissen würde.

Was in der Französischen Revolution die Guillotine war,
sind heute bei Parteien deren Partei-Tage:
Jeder muß den Kopf einziehen und abwarten,
bis vorne oben, auf der "Tribunaline" - einige Köpfe rollen. ...
Seit neuestem gilt als progressiv, Frauen - nach vorne oben - den Vortritt zu lassen.

Von allen Vergehen und Verbrechen, die heute Politiker in der Welt begehen,
wie Macht- und Habgier,
sollte ihre Geschwätzigkeit am härtesten bestraft werden,
zum Beispiel wie Hochverrat:

Mit lebenslänglichem Schweigen im Walde.